Category - Handball

16
Nov

Weiblicher Ejugend gelingt erster Sieg! (4:8) 6:15

Beim Auswärtsspiel gegen die SC Bobenheim-Roxheim gelang der weiblichen EJugend endlich der erste Sieg. Die TuS’ler waren nur mit 7 Spielerinnen angereist und die Hoffnung diesmal einen Sieg einzufahren war sehr gering. Als es anfangs bis zum 4:4 noch ziemlich offen und ausgeglichen war, konnten die Mädels im Laufe des Spiels immer mehr den Vorsprung …

16
Nov

wA: wAB Bobenh-Roxh-Asselh – TuS 21:18 (13:7)

Die wA musste bei dem Auswärtsspiel in Bobenheim die erste Niederlage einstecken. Nach ausgeglichenem Beginn konnte sich die Gastgeber bis zur 18 Minute bereits mit 8:4 absetzen. Unserer Mannschaft unterliefen im Aufbau oft technische Fehler und die Abschlüsse waren überhastet oder wurden mehrfach von der gegnerischen Torhüterin abgewehrt. Da dann trotz verschiedener Umstellungen auch in …

16
Nov

1. Mannschaft holt Unentschieden in Mundenheim

VTV Mundenheim 2 – TuS Heiligenstein 26:26 (11:11) Mit einem Unentschieden kehrten die TuSler aus der Chemiestadt zurück und dürften sich nach der gezeigten Leistung in der zweiten Halbzeit mächtig über einen verlorenen Punkt ärgern. Nach völlig ausgeglichener erster Halbzeit mit zwei nervös agierenden Mannschaften kamen die TuSler hellwach aus der Kabine, spielten deutlich schneller …

16
Nov

Herren2: TSV Kandel2 – TuS 26:32 (11:16)

Die Herren2 bleiben weiter ohne Punktverlust. In Kandel zeigte sich die Truppe anfangs hellwach und zog nach guten Abwehraktionen meist mit Kontern bzw. schnell angelegten Angriffen direkt mit 5:0 in Führung. Danach kamen die Gastgeber Schritt für Schritt besser ins Spiel und konnten nach 20 Minuten bis auf zwei Treffer verkürzen. In den Minuten vor …

15
Nov

mE: TSG Haßloch – TuS 30:7 (14:2)

Für die männliche E-Jugend setzte es eine deftige Niederlage gegen die starken Hausherren aus Haßloch. Der Beginn des Spiels verlief zunächst ausgeglichen. Die ersten Tore fielen gleichmäßig auf beiden Seiten. Doch nach etwa 7 Spielminuten brach das TuS-Spiel völlig zusammen. Die Jungs konnten in den folgenden 20 Spielminuten kein Tor mehr erzielen, während die Jungs …

15
Nov

wB Pfalzpokalsieger 2014

Die weibliche B-Jugend des TuS Heiligenstein konnte sich am 14.12.2014 in Kandel den Pfalzpokal sichern. Im Halbfinale schalteten die TuS-Mädchen den TV Thaleischweiler bei einer Spielzeit von 2×15 Minuten mit 24:9 (Halbzeit 10:5) aus. Zuvor besiegte die TSG Friesenheim die JSG Mutterstadt/Ruchheim mit 18:16. Somit kam es zur Neuauflage des Endspieles von vor zwei Jahren …

9
Nov

mA Pfalzliga: TuS Heiligenstein gegen JSG Wörth-Hagenbach 19:22 (42:40)

In Wörth zeigten beiden Mannschaften keine gute Abwehrleistung und deshalb fielen die Tore in kürzeren Abständen als im Minutentakt. Es war ein schnelles, aber leider sehr zerfahrenes Spiel. Die JSG Wörth-Hagenbach lag immer in Führung, teilweise mit 5 Toren. Heiligenstein fand in der ersten Halbzeit leider keine richtige Einstellung zum Spiel. Die Mannschaften gingen mit …

9
Nov

Stark gekämpft und doch verloren – 1. Mannschaft verliert bei der TSG Friesenheim

TSG Friesenheim 3 – TuS Heiligenstein 32:27 (14:13) Über 50 Minuten lieferten die TuSler eine starke Leistung gegen die routinierten „Eulen“ und mussten sich am Ende doch geschlagen geben. Sechs Minuten lang gelang den TuSlern in der entscheidenden Phase kein Treffer, Friesenheim hingegen traf jedes Mal im Gegenzug und konnte sich so von 25:25 auf …

8
Nov

wC-Jgd entscheidet Nachbarschaftsduell für sich!

Am Samstag gastierten unsere Mädels der C-Jugend bei der HSG Lingenfeld-Schwegenheim. Von Beginn an gaben unsere Mädels die Schlagzahl an, bis zum 9:10 gestaltete sich die Partie jedoch noch sehr ausgeglichen. Im letzten Drittel der ersten Halbzeit gelang es uns dann den Vorsprung bis zum Halbzeitpfiff auf 11:17 auszubauen. In der zweiten Hälfte geriet der …

6
Nov

wE: TuS – TV Rheingönheim 1:32 (1:20)

Beim Heimspiel am Sonntag verlor die weibliche E-Jugend gegen den klar überlegenen TV Rheingönheim. Bei diesem Spiel war für die TuS Mädels leider überhaupt nichts zu holen. Die Gegner spielten schnell und hatten dadurch sehr oft die Chance, frei vor dem Tor zum Abschluss zu kommen. Der ausschlaggebende Punkt dabei war, dass die TuSler ziemlich …

Page 88 of 97