1. Herrenmannschaft – Pfalzliga

Vor der Runde

Liebe Handballfreunde,

mit einem nicht zu erwartenden dritten Tabellenplatz konnten wir die erste Runde unter meiner Verantwortung beim TuS extrem erfolgreich abschließen und schnupperten hier die ganze Saison an den ersten beiden Tabellenplätzen, die zum Aufstieg berechtigten.
Umso größer war natürlich die Freude über die Nachricht knapp 4 Wochen nach Saisonende, dass auch der Tabellendritte die Möglichkeit erhält in die Pfalzliga nachzurücken und somit packten wir diese Chance beim Schopfe und werden nun in der kommenden Spielzeit in der höchsten pfälzischen Spielklasse an den Start gehen.

Dies ist aus meiner Sicht auch im Nachhinein umso bemerkenswerter, da die Mannschaft nicht nur eine komplett neue Spielphilosophie verinnerlichten musste, sondern mir als Trainer auch noch mein eigentlich geplanter, verlängerter Arm auf dem Spielfeld in Person von Sebastian Kinsler wegbrach, da er verletzungsbedingt die Handballschuhe an den Nagel hängen musste.
Umso erfreulicher, dass Sebastian mich seitdem als Co-Trainer unterstützt und hier wichtige und gute Arbeit leistet.

Ebenso erfreulich ist, dass wir keinerlei Abgänge zu verzeichnen haben und die Mannschaft in Ihrer Formation zusammengeblieben ist. Mit Timo Hartmann vom TSV Iggelheim können wir zudem einen Spieler mit Pfalzliga-Erfahrung begrüßen, der sich schnellstens integriert hat.

Leider lief die Vorbereitung nicht immer wie gewünscht, durch die geringen Veränderungen im Kader  können wir aber dennoch auf eine eingespielte Mannschaft zurückgreifen.
Sebastian und ich sind fest überzeugt, dass in jedem Spieler noch Potential steckt und dies stimmt uns optimistisch, dass wir auch in der Pfalzliga bestehen können, wenn eben dieses Potential bei jedem einzelnen herausgekitzelt wird.

Wir wünschen uns eine ähnlich stimmungsvolle Rhein-Pfalz-Halle wie im letzten Jahr – die Mannschaft wird es brauchen – und können versprechen, dass wir dafür 60 Minuten alles investieren werden um das Feld als Sieger zu verlassen.

Steffen Schneider

 

Trainingszeiten

Dienstag, 20:00 – 22:00 Uhr Rhein-Pfalz-Halle Römerberg

Donnerstag, 20:00 – 22:00 Uhr Rhein-Pfalz-Halle Römerberg

Ansprechpartner

Steffen Schneider

28. Oktober 2017
  • Handball Pfalzliga Herren
    Beginn: 18:00

    TuS Heiligenstein - SG Ottersheim/Bellheim/Kuhardt/Zeiskam, in der Rhein-Pfalz Halle Römerberg


    Viehtriftstr. 108, 67354 Römerberg
    Mehr Informationen

4. November 2017
  • Handball Pfalzliga Herren
    Beginn: 18:00

    HSG Eckbachtal - TuS Heiligenstein, in der Sporthalle Freinsheim


    Reiboldstr. 12e, 67251 Freinsheim
    Mehr Informationen

11. November 2017
  • Handball Pfalzliga Herren
    Beginn: 18:00

    TuS Heiligenstein - HSG Trifels, in der Rhein-Pfalz Halle Römerberg


    Viehtriftstr. 108, 67354 Römerberg
    Mehr Informationen

19. November 2017
  • Handball Pfalzliga Herren
    Beginn: 18:00

    TuS KL-Dansenberg 2 - TuS Heiligenstein, in der Sporthalle KL-Dansenberg


    Am Handballpl. 1, 67661 Kaiserslautern
    Mehr Informationen

  • 15. Oktober 2017
    TS Rodalben - TuS Heiligenstein 29:30 (12:17) Wie stark ist der TuS wirklich? - Diese Frage, die sich viele vor dem Spitzenspiel in der Westpfalz stellten, beantworteten die Mannen um Trainer Steffen Schneider ganz deutlich: "Bärenstark!". TuS-Co-Trainer Sebastian Kinsler wurde beim Treffpunkt vor der Abfahrt nach Rodalben teilweise noch etwas belächelt, als er voller Selbstbewusstsein in den...
    Weiterlesen
  • 25. September 2017
    TuS Heiligenstein - TV Dahn 32:24 (15:10) Mit einem letztendlich auch in der Höhe verdienten Sieg gegen die Westpfälzer machten die TuSler ihren optimalen Start als Aufsteiger in der Pfalzliga mit 7:1-Punkten perfekt. In einem intensiv geführten Spiel übernahmen die TuSler vor 150 Zuschauern nach dem 3:3 in der 13. Minute die Führung zum 6:3. "Gerade...
    Weiterlesen
  • 17. September 2017
    MFSG Göllheim/Eisenberg/Asselheim/Kindenheim - TuS Heiligenstein 25:36 (13:22) Mit einem grandiosen Sieg kehrten die TuSler vom Aufsteigerduell bei den Nordpfälzer Wölfen heim . TuS-Coach Steffen Schneider freute sich mit seinen Mannen über eine sehr gute erste Halbzeit, in der die TuSler nie in Gefahr gerieten und von Anfang an das Geschehen auf dem Parkett beherrschten. Zwar gingen...
    Weiterlesen
  • 12. September 2017
    TuS  Heiligenstein - TV Ruchheim 27:27 (16:14) Mit einem leistungsgerechten Unentschieden trennten sich die beiden Aufsteiger in der Handball-Pfalzliga. Vor rund 120 Zuschauern zeigten die TuSler gerade in der Schlussphase eine tolle Moral, denn dreieinhalb Minuten vor Schluss führten die Gäste noch mit 24:27 und das Spiel schien fast schon verloren. Die Gäste erwischten mit dem...
    Weiterlesen
  • 1. Juni 2017
    Knapp vier Wochen ist es her, als die Verbandsliga-Handballer des TuS Heiligenstein im Saisonfinale mit einer bärenstarken Leistung und einem 25:24-Sieg dem TV Ruchheim die fast schon sicher geglaubte Meisterschaft vermiesten und sich selbst den dritten Rang vor der MSG TSG /1. FC Kaiserslautern sicherten. Letztendlich Meister wurde die HSG Göllheim/Eisenberg, die seit dem 8....
    Weiterlesen
  • 8. Mai 2017
    Auch im letzten Heimspiel der Saison blieb der Meister zuhause ungeschlagen. Nach ansprechendem Beginn mit einer 5:2-Führung wurden einige gute Chancen liegen gelassen und die schnellen Gäste kämpften sich in die Begegnung zurück. Da dann auch die Defensive schwächelte, konnten die Herxheimer mit einer Zwei-Tore-Führung in die Kabine gehen. Nach dem Wechsel dann ein verändertes Bild. Die...
    Weiterlesen
  • 9. April 2017
    TuS Heiligenstein - TV Wörth 36:26 (20:9) Die Wörther waren wahrlich kein Prüfstein für die TuSler, die nach 11 Minuten schon mit 9:0 in Front lagen und schon früh für klare Verhältnisse in der Rhein-Pfalz-Halle sorgten. Beim Seitenwechsel gegen die überforderten Gäste führten die Hausherren mit 21:9 und nun galt es, trotz der hohen Führung die...
    Weiterlesen
  • 19. März 2017
    TuS Heiligenstein  - TV Edigheim 30:28 (14:12) In einem wahren Kampfspiel gegen den Tabellennachbarn belohnten sich die TuSler vor eigenem Publikum mit zwei Punkten auf der Habenseite und bewahrten sich die Chance auf den dritten Tabellenplatz. TuS-Coach Steffen Schneider lobte seine Mannschaft ob der kämpferischen Einstellung vor allem in Halbzeit zwei, nachdem die ersten dreißig Minuten...
    Weiterlesen
  • 12. März 2017
    TG Oggersheim - TuS Heiligenstein 31:32 (15:15) Mit diesem hart umkämpften Auswärtssieg bewahren die TuSler weiterhin die Chancen auf den dritten Tabellenplatz, den sie nach Minuspunkten derzeit auch schon innehaben. TuS-Coach Steffen Schneider zeigte sich hochzufrieden nach dem Match, das bis in die letzten Sekunden auf des Messers Schneide gestanden hatte: "Ich wollte mal wieder ein...
    Weiterlesen
  • 5. März 2017
    TuS Heiligenstein - HR Göllheim/Eisenberg 19:25 (13:14) Gegen den Pfalzliga-Aufsteiger hatten die TuSler an diesem Tag keine Chance und verloren zum ersten Mal in dieser Runde vor eigenem Publikum. Nach dem 6:6 in der 12. Minute übernahmen die Gäste die Führung, nachdem beim TuS spielerisch nicht allzu viel zusammenlief. "Wir haben nicht das umgesetzt, was wir...
    Weiterlesen
  • 19. Februar 2017
    VTV Mundenheim 2- TuS Heiligenstein 25:25 (12:9) Mit einer Punkteteilung mussten sich die TuSler bei den kleinen Hornissen begnügen. Dabei bestimmten die TuSler in beiden Halbzeiten jeweils die erste Phase und brachte sich dann wieder um den verdienten Lohn. Zu Beginn führten die TuSler gegen Mundenheim mit 4:7, vergaben zwei freie Chancen und kassierten im Gegenzug...
    Weiterlesen
  • 11. Dezember 2016
    TV Ruchheim  - TuS Heiligenstein 28:22 (15:14) Zum Abschluss der Vorrunde verloren die TuSler das Spitzenspiel beim Pfalzliga-Absteiger, nachdem es in der ersten Halbzeit noch gut ausgesehen hatte. Aber nach dem Seitenwechsel riss im Angriff der berühmte rote Faden und Ruchheim konnte sich schnell auf 20:16 absetzen. Ohne Yannick Gerbes und Sven Hoffmann fehlte es im...
    Weiterlesen
  • 6. Dezember 2016
    TuS Heiligenstein - MSG TSG /1. FC Kaiserslautern 28:26 (14:16) Die Heiligensteiner bleiben in dieser Runde in eigener Halle ungeschlagen. Dank einer bärenstarken Abwehrleistung vor allem in der zweiten Halbzeit sicherten sich die TuSler gegen die Barbarossastädter zwei Punkte auf der Habenseite und fahren nun zum Abschluss der Vorrunde zum Spitzenspiel gegen den TV Ruchheim. Von...
    Weiterlesen
  • 27. November 2016
    TV Edigheim - TuS Heiligenstein 27:25 (15:11) Nur einen Tag konnten sich die TuSler über die alleinige Tabellenführung freuen, nachdem Ruchheim gegen Friesenheim verloren hatte. Doch die Leistung der TuSler in Edigheim war nur durchwachsen, so dass am Ende eine völlig unnötige, aber letztendlich gerechte Niederlage verbucht werden musste. Sieben Minuten waren gespielt, als TuS-Coach Steffen...
    Weiterlesen
  • 21. November 2016
    TuS Heiligenstein - TG Oggersheim 32:29 (13:15) Vor 200 Zuschauern verteidigten die TuSler dank einer bärenstarken Abwehrleistung die Tabellenführung. Nach einem ersten Durchgang mit leichten Feldvorteilen für die Gäste steigerten sich die TuSler in der Abwehr, schafften es in der zweiten Halbzeit immer mehr, die Anspiele an den Kreis zu verhindern und legten somit den Grundstein...
    Weiterlesen
  • 13. November 2016
    HR Göllheim-Eisenberg - TuS Heiligenstein 22:23 (11:8) Gegen die "Nordpfälzer Wölfe" behielten die TuSler in einer dramatischen Partie die Oberhand und übernahmen von der Spielgemeinschaft die Tabellenspitze. Nach völlig verschlafenem Start vor rund 250 Zuschauern lagen die TuSler nach zehn Minuten mit 6:1 schon im Hintertreffen, ehe sich die Abwehr stabilisierte. Im Angriff fehlte in Durchgang...
    Weiterlesen
  • 7. November 2016
    TuS Heiligenstein - VTV Mundenheim 2   35:26 (18:13) Die Tusler zeigten sich nach der Niederlage in Offenbach gut erholt und konnten in einem hochklassigen umkämpften Verbandsligaspiel vor 150 Zuschauern die Punkte auf der Habenseite verbuchen. Ein glänzend aufgelegter Steffen Henning im Tor war Grundlage für diesen Sieg in einem Spiel, in dem man der Mannschaft anmerkte,...
    Weiterlesen
  • 30. Oktober 2016
    TV Offenbach 2 - TuS Heiligenstein  29:23 (14:10) Die TuSler quittierten die erste Saisonniederlage, nachdem die Mannschaft über sechzig Minuten vor allem im Angriff die Durchschlagskraft vermissen ließ. Ohne Holger und Jochen Schulze, aber dafür wieder mit Philipp Sprott und Philipp Just leisteten sich die TuSler zu viele einfache technische Fehler und  unvorbereitete Abschlüsse aufs Tor,...
    Weiterlesen
  • 26. September 2016
    TuS Heiligenstein - TSG Friesenheim 26:25 (12:16) Ein hartes Stück Arbeit mussten die TuSler beim Kerwespiel leisten, ehe die zwei Punkte auf der Habenseite verbucht werden konnten. Nach völlig verpennter erster Halbzeit lagen die TuSler beim Seitenwechsel schon mit 12:16 Toren im Hintertreffen. Friesenheim gelangen viel zu viele einfache Treffer und beim TuS stotterte der Angriffsmotor...
    Weiterlesen
  • 18. September 2016
    TV Wörth - TuS Heiligenstein 27:33 (10:17) Beim Angstgegner TV Wörth gewannen die TuSler hochverdient die ersten zwei Auswärtspunkte der noch jungen Saison. Während die TuSler in der letzten Runde noch beide Spiele gegen die Südpfälzer verlor, sorgten sie in diesem Jahr vor nur 50 Zuschauern mit einer guten Angriffsleistung schon in Halbzeit eins schon früh...
    Weiterlesen
  • 11. September 2016
    TuS Heiligenstein - TuS Neuhofen 25:23 (14:10) Ein hartes Stück Arbeit bei tropischen Temperaturen in der Rhein-Pfalz-Halle mussten die TuSler gegen den Aufsteiger leisten, um den ersten Heimsieg unter Dach und Fach zu bringen. Die Hausherren lagen bis zur 51 Minute stets in Front, führten zwischenzeitlich mit vier Toren. Das lag vor allem an einer stabilen...
    Weiterlesen
  • 3. Juli 2016
    Am Samstag, 02.07.2016 nahm die 1. Herrenmannschaft der TuS-Handballer als Teil ihrer Saisonvorbereitung zum ersten Mal an der alljährlichen Kirchbootregatta der Rudergesellschaft Speyer teil. Insgesamt hatten sich 26 Mannschaften aus Speyer und näherer Umgebung für den sportlichen Wettkampf in den 10-Mannbooten angemeldet. Gut vorbereitet durch eine Trainingseinheit mit unserem Rudercoach und Steuermann Ralf Mattil, der uns bereits am Vortag...
    Weiterlesen
  • 1. Mai 2016
    TV Hochdorf 2 - TuS Heiligenstein 34:26 (17:14) Im letzten Auswärtsspiel gab es für die TuSler nichts zu erben. Ohne Johannes Lutz, Sven Hoffmann, Philipp Just, Tim Handermann, Moritz Erhardt und Björn Gerbes fehlten den TuS-Trainer Schwarz und Storck die Alternativen. "Die Niederlage ist drei bis vier Tore zu hoch ausgefallen!", so Schwarz nach dem Match,...
    Weiterlesen
  • 24. April 2016
    TuS Heiligenstein - TV Edigheim 28:24 (11:11) Zum Abschied des Heiligensteiner Trainerduos Schwarz/Storck und Spieler Tim Nirmaier hat vor 150 Zuschauern gegen den Tabellendritten alles gepasst. Die TuSler hatten die Begegnung zu jeder Zeit im Griff und konnten sich dank einer konstant starken Leistung über 60 Minuten völlig verdient nach dem Seitenwechsel Stück für Stück absetzen, um am...
    Weiterlesen
  • 17. April 2016
    MSG TSG / 1. FC Kaiserslautern - TuS Heiligenstein 27:27 (15:12) Dank einer enormen kämpferischen Leistung holten die TuSler in der Westpfalz einen Punkt gegen den Tabellenvierten, obwohl die Mannschaft zwischenzeitlich schon auf der Verliererstraße schien. Im ersten Durchgang machten sich die TuSler wieder einmal selbst das Leben schwer, nachdem einige Angriffe zu unvorbereitet abgeschlossen wurden...
    Weiterlesen
  • 10. April 2016
    TuS Heiligenstein - TV Dahn 24:32 (10:18) Die TuSler schafften es nicht, in eigener Halle den Tabellenzweiten aus der Westpfalz in die Bredouille zu bringen. Das lag aber vor allem an der schwachen Chancenauswertung. Allzu oft scheiterten die Gastgeber am gegnerischen Torwart oder am Torgebälk. Hinzu kam, dass gerade in der ersten Halbzeit nicht schnell genug...
    Weiterlesen
  • 3. April 2016
    TuS Heiligenstein  - TV Kirrweiler 35:19 (13:10) Mit einem am Ende souveränen Heimsieg entledigten sich die TuSler endgültig jeglicher Abstiegssorgen. "Wir haben uns in der ersten Halbzeit das Leben selbst unnötig schwer gemacht!", so TuS-Coach Andreas Schwarz nach dem Match, und meinte damit die schlechte Chancenverwertung seiner Mannschaft in den ersten 30 Minuten. In der Tat hätten...
    Weiterlesen
  • 7. März 2016
    VTV Mundenheim - TuS Heiligenstein 21:32 (9:14) Dank einer bärenstarken Abwehrleistung und einem glänzend aufgelegten Maxi Bouché im Tor gewannen die TuSler auch in der Höhe völlig verdient bei den kleinen Hornissen zwei ganz wichtige Punkte. Die Mannschaft von Heiligensteins Trainerduo Schwarz /Storck erwischte einen Start nach Maß und führte schnell mit 4:1. Mundenheim biss sich...
    Weiterlesen
  • 28. Februar 2016
    TuS Heiligenstein – TSG Friesenheim 3   37:34 (15:17) Einen ganz wichtigen Sieg im Kampf um den Klassenerhalt feierten die TuSler gegen die Chemiestädter. Entscheidender Punkt gegen die routinierten Gäste war, dass die TuSler, die bis zum 20:20 stets einem Rückstand hinterherlaufen mussten, nie aufsteckten und mit einer enormen kämpferischen Leistung ihren Gegner in die Knie zwangen....
    Weiterlesen
  • 16. Februar 2016
    Die Verbandsliga-Herren des TuS Heiligenstein vermelden einen Neuzugang für die kommende Runde. Nico Fohs wechselt nach Ablauf der aktuellen Runde vom TSV Iggelheim zu den Heiligensteinern in die Verbandsliga. Der 21-jährige Neuzugang spielte bislang in der zweiten Mannschaft in der A-Klasse und soll künftig für die TuSler als Rückraumspieler für die notwendigen Tore sorgen.
    Weiterlesen
  • 16. Februar 2016
    Steffen Schneider, zur Zeit Co-Trainer beim Drittligisten TV Hochdorf, wird nach Abschluss der laufenden Hallenrunde neuer Trainer beim Handball-Verbandsligisten TuS Heiligenstein. Der 27-jährige B-Lizenzinhaber übernimmt ab Sommer das Trainingszepter bei den TuS-Herren. Schneider begann seine Handballer-Laufbahn in der Jugend bei der JSG Hochdorf-Assenheim-Dannstadt und wechselte schon früh zum VTV Mundenheim. In der 1. Mannschaft schaffte...
    Weiterlesen
  • 15. Februar 2016
    Eine tolle Moral bewiesen die Handballer des TuS Heiligenstein bei der 32:26 - Niederlage beim Tabellenführer in Dansenberg. In der ersten Halbzeit zeigten die TuSler eine gute Leistung.  Lediglich die Chancenauswertung ließ zu Wünschen übrig. Dansennberg nutzte dies mit Kontern konsequent aus und führte beim Seitenwechsel mit 19:12. In der zweiten Hälfte steckten die TuSler...
    Weiterlesen
  • 24. Januar 2016
    TV Wörth 2 - TuS Heiligenstein 29:24 (14:14) In der ersten Halbzeit hatte es für die TuSler beim Tabellenzweiten noch gut ausgesehen, denn die Mannen vom Trainer-Duo Schwarz/Storck konnte meist eine knappe Führung behaupten. Der gut haltende Keeper Johannes Lutz musste nach einer Viertelstunde verletzungsbedingt Platz machen für Maximilian Bouche. Nach dem Wiederanpfiff der Unparteiischen Transier/Spieß...
    Weiterlesen
  • 13. Dezember 2015
    TuS Heiligenstein - TV Hochdorf 2   35:25 (20:11) Mit dem Sieg über den direkten Tabellennachbarn überwintern die TuSler mit ausgeglichenem Punktekonto über den Jahreswechsel und haben sich durch zuletzt drei Siege in Folge einen schönen Puffer zur Abstiegszone geschaffen. Eine starke erste Halbzeit reichte den TuSlern, um die Hoffnungen der "Pfalzbiber" im Keim zu ersticken. Bis...
    Weiterlesen
  • 6. Dezember 2015
    TV Edigheim - TuS Heiligenstein 27:32 (16:15) Völlig verdient erkämpften sich die TuSler ohne Philipp Sprott, Jochen Storck und Sepp Stumpf den zweiten Sieg in Folge gegen einen Tabellenzweiten und haben damit den Abstand zu den Abstiegsplätzen weiter vergrößert. Verdient deswegen, weil sich die TuSler nach einem deutlichen Rückstand in der ersten Halbzeit nicht aufgegeben haben und den...
    Weiterlesen
  • 29. November 2015
    TuS Heiligenstein - MSG TSG/1. FC Kaiserslautern 28:24 (12:12) Stehende Ovationen am Ende eine großartigen Spiels für die TuSler , die mit einer bravourösen kämpferischen Leistung den Tabellenzweiten aus der Barbarossa-Stadt in die Knie gezwungen haben. "Die Abwehr inklusive Torwart war heute überragend!", freute sich das Trainer-Duo Schwarz/Storck nach dem wichtigen Sieg. Die TuSler haben über...
    Weiterlesen
  • 15. November 2015
    TuS Heiligenstein - VTV Mundenheim 2 21:24 (10:11) An der Abwehr hat es am Samstag vor rund 100 Zuschauern in der eigenen Halle nicht gelegen. Da kämpften die TuSler mit ihrer offensiven Abwehr wie die Löwen. "Die Abwehr stand richtig gut! Aber am Ende zählen doch nur die Punkte!", so Trainer Andreas Schwarz. Grund für die Niederlage...
    Weiterlesen
  • 7. Oktober 2015
    Heimspieltag am Wochenende! Sonntag, 11.10.2015, in der Rhein-Pfalz Halle Römerberg 10:00 Uhr, Pfalzliga männl. C-Jugend: TuS Heiligenstein - HSG Lingenfeld/Schwegenheim 11:30 Uhr, männl. D-Jugend: TuS Heiligenstein - HSG Lingenfeld/Schwegenheim 12:45 Uhr, Pfalzliga weibl. B-Jugend: TuS Heiligenstein - HR Göllheim/Eisenberg 14:15 Uhr, Herren 2: TuS Heiligenstein 2 - HSG Lingenfeld/Schwegenheim 2 16:00 Uhr, Damen: TuS Heiligenstein - TSV Speyer entfällt! Neuer Termin...
    Weiterlesen
  • 4. Oktober 2015
    TuS Heiligenstein - TuS Kaiserslautern-Dansenberg 23:26 (13:13) Gegen den Tabellenführer aus der Westpfalz kassierten die TuSler eine knappe Niederlage in einem Spiel, in dem eigentlich mehr zu holen war. Gegen die mit nur sieben Feldspielern angetretenen Gäste begannen die TuSler im ersten Durchgang sehr konzentriert und bestimmten in den ersten 25 Minuten die Partie. 13:9 stand es zu...
    Weiterlesen
  • 26. September 2015
    TV Kirrweiler - TuS Heiligenstein 27:25 (8:15) Zwei völlig unterschiedliche Halbzeiten erlebten die Zuschauer bei dieser unnötigen Niederlage in Kirrweiler. Nachdem die TuSler die erste Halbzeit klar dominiert hatten und beim Pausenpfiff der Unparteiischen Huthmacher/Japundza schon mit 15:8 in Führung lagen, folgte ein zweiter Durchgang, in dem gar nichts mehr laufen sollte. Den Schwung aus den...
    Weiterlesen
  • 21. September 2015
    Tus Heiligenstein - TV Wörth 26:28 (11:12) Denkbar knapp und unglücklich verloren die TuSler ihr erstes Heimspiel. Nach einer umkämpften ersten Halbzeit mit nicht überzeugender Angriffsleistung gegen die kompakte Wörter Abwehr lief es im zweiten Durchgang deutlich besser. Die Wende schien geschafft, als die TuSler sich erstmals beim 20:17 auf drei Tore absetzen konnte. Doch Wörth...
    Weiterlesen
  • 13. September 2015
    SG Wernersberg-Annweiler - TuS Heiligenstein 28:29 (14:9) Einen gelungenen Saisonauftakt feierten die Mannen vom Heiligensteiner Trainer-Duo Schwarz/Storck in der Südpfalz. In einem auf beiden Seiten von Nervosität geprägten Spiel lagen die TuSler beim Pausenpfiff mit 14:9 zurück. "Wir haben uns das Leben selbst schwer gemacht!", haderte Schwarz mit seiner Mannschaft, die im Angriff zu viele einfache...
    Weiterlesen
  • 26. April 2015
    TuS Heiligenstein  - TV Offenbach 21:23 (11:13) Mit einer trotz der Niederlage ordentlichen Leistung gegen den Meister und Pfalzliga-Aufsteiger verabschiedeten sich die TUSler beim heimischen Publikum. Offenbach erwischte die Gastgeber auf dem falschen Fuß und nach acht Minuten führten die Gäste in einer temporeichen Partie mit 2:8. Erst nach einer Auszeit schienen Mannen von Trainer Andreas...
    Weiterlesen
  • 19. April 2015
    SG Wernersberg/Annweiler - TuS Heiligenstein 26:29 (16:11) Dank einer enormen Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit drehten die TuSler den Spieß noch einmal herum, nachdem es zur Pause fast schon aussichtslos 16:11 für die Gastgeber stand. Zu überhastet schlossen die TuSler im ersten Durchgang die Angriffe ab und in der Abwehr fehlte die Ordnung, so dass Wernersberg...
    Weiterlesen
  • 21. März 2015
    TuS Heiligenstein - TSG Kaiserslautern 32:29 (16:11) Na also! Es geht doch! Die TuSler gewannen nach einer starken kämpferischen Leistung völlig verdient zwei Punkte und wahrten damit die Chance, auf dem Schlussspurt der Hallenrunde die rote Laterne noch abgeben zu können. Die Schwarz-Truppe  lag über die gesamten 60 Minuten gegen die Westpfälzer in Front, führten zwischenzeitlich...
    Weiterlesen
  • 15. März 2015
    TuS Heiligenstein - TV Dahn 22:37 (12:18) Nur zwanzig Minuten lang konnten die TuSler den Westpfälzern Paroli bieten, ehe die Gäste vom 10:10 innerhalb von sieben Minuten auf 10:17 schon vorentscheidend davon zogen. Den zweiten Blattschuss fingen sich die TUSler dann in der zweiten Halbzeit ein, als Dahn die Führung vom 13:20 auf 15:28 ausbauen konnte....
    Weiterlesen
  • 8. März 2015
    TV Wörth 2 - TuS Heiligenstein 31:27 (17:11) Die Heiligensteiner treten weiterhin auf der Stelle. Gegen die zweite Mannschaft es TV Wörth setzte es eine weitere unnötige Niederlage. Wie zuletzt waren die vergebenen Torchancen wieder mit ausschlaggebend, wobei dieses Mal die acht Zeitstrafen gegen den TuS (nur vier gegen Wörth) erschwerend hinzu kamen. Nach gutem Beginn (2:5...
    Weiterlesen
  • 28. Februar 2015
    TuS Heiligenstein - VTV Mundenheim 2 20:21 - (8:10) Am Ende des Kellerduells hatten die Gäste die Nase denkbar knapp vorne und die TuSler ärgerten sich über die zahlreichen vergebenen Torchancen. "Wenn wir nur die Hälfte unserer Chancen verwerten, gewinnen wir das Spiel!", haderte TuS-Coach Andreas Schwarz nach dem Match. Drei vergebene Siebenmeter und Chancen im...
    Weiterlesen
  • 22. Februar 2015
    Nach zuletzt zwei siegreichen Spielen musste die Mannschaft von Trainer Andreas Schwarz eine unnötige 26:31-Niederlage einstecken. Nach einer noch ausgeglichenen ersten Halbzeit (15:16) mit leichten Vorteilen für den Tabellendritten, verschliefen die TuSler den Beginn des zweiten Durchgangs vollends und mussten die Gäste bis zur 44. Minute auf 17:23 davonziehen lassen. Viel zu selten konnten die...
    Weiterlesen
  • 8. Februar 2015
    TV Kirrweiler - TuS Heiligenstein 26:30 (11:17) Der TuS Heiligenstein ist nach dem hochverdienten Auswärtssieg wieder im Geschäft und hat im Kampf um den Klassenerhalt in der Verbandsliga zwei wichtige Punkte gewonnen. 15 Minuten lang konnten die Gastgeber gegen den TuS mithalten, der von Beginn an zeigte, dass er gewinnen will. "Die Körpersprache war eindeutig", so Trainer...
    Weiterlesen
  • 1. Februar 2015
    TuS Heiligenstein - TuS Kaiserslautern-Dansenberg 33:27 (18:12) Endlich mal wieder gewonnen! Den TuSlern fiel ein großer Stein vom Herzen, als der Sieg gegen den Namensvetter aus Kaiserslautern unter Dach und Fach war. Völlig verdient sicherten sich die TuSler nach zuletzt drei sieglosen Spielen wieder zwei Punkte auf der Habenseite und haben nunmehr auf den nächstplatzierten nur...
    Weiterlesen
  • 25. Januar 2015
    Gegen die Chemiestädter gab es für die TuSler trotz guter Leistung vor allem in der 1. Halbzeit nichts zu erben. Nachdem die Gastgeber mit 6:1 einen Bilderbuchstart erwischten, kämpften sich die TuSler bis zum Pausenpfiff völlig verdient wieder heran und gingen mit einem 19:19 in die Kabinen. Zu diesem Zeitpunkt war Philipp Just mit Verdacht...
    Weiterlesen
  • 10. Januar 2015
    TV Edigheim - TuS Heiligenstein 31:30 (15:16) Auf den letzten Metern der Zielgeraden wurden die 1. Mannschaft zum Rückrundenauftakt noch abgefangen, obwohl sie in der zweiten Halbzeit über weite Strecken in Führung lagen und schon auf der Siegerstraße schienen. "Heute hat nicht die bessere Mannschaft gewonnen!", so Coach Andreas Schwarz nach dem Match gegen den Tabellennachbarn, in dem seine Mannschaft...
    Weiterlesen
  • 14. Dezember 2014
    TV Offenbach 2 - TuS Heiligenstein 40:25 (24:17) Mächtig unter die Räder gekommen sind die TuSler zum Abschluss der Vorrunde beim TV Offenbach 2. "Es war so ein Tag, an dem halt gar nichts läuft!", resümierte TuS-Coach Andreas Schwarz nach dem Match, das eigentlich in Halbzeit eins schon entschieden war. Die Offenbacher überrollten die TuSler mit...
    Weiterlesen
  • 7. Dezember 2014
    Einen ganz wichtigen Sieg feierten die TuSler völlig verdient gegen den Tabellenfünften. Dank einer starken Vorstellung sowohl in Abwehr und Angriff geht dieser Sieg auch in der Höhe in Ordnung. Die Gästen aus dem Wasgau führten nur einmal beim 0:1. Nach dem 3:3 diktierten die TuSler über 8:4 und 12:7 eindeutig das Geschehen. Beide Mannschaften...
    Weiterlesen
  • 23. November 2014
    TuS Heiligenstein - TV Wörth 2 25:28 (13:11) Gegen die zweite Mannschaft des TV Wörth fingen sich die TuSler eine weitere Niederlage ein, obwohl in der ersten Halbzeit die TuSler das Geschehen auf dem Parkett in der Rhein-Pfalz-Halle bestimmten. Nach 15 Minuten hatte sich die Abwehr auf den Gegner eingestellt, Johannes Lutz hielt gut und die...
    Weiterlesen
  • 16. November 2014
    VTV Mundenheim 2 - TuS Heiligenstein 26:26 (11:11) Mit einem Unentschieden kehrten die TuSler aus der Chemiestadt zurück und dürften sich nach der gezeigten Leistung in der zweiten Halbzeit mächtig über einen verlorenen Punkt ärgern. Nach völlig ausgeglichener erster Halbzeit mit zwei nervös agierenden Mannschaften kamen die TuSler hellwach aus der Kabine, spielten deutlich schneller nach...
    Weiterlesen
  • 9. November 2014
    TSG Friesenheim 3 - TuS Heiligenstein 32:27 (14:13) Über 50 Minuten lieferten die TuSler eine starke Leistung gegen die routinierten "Eulen" und mussten sich am Ende doch geschlagen geben. Sechs Minuten lang gelang den TuSlern in der entscheidenden Phase kein Treffer, Friesenheim hingegen traf jedes Mal im Gegenzug und konnte sich so von 25:25 auf 31:25...
    Weiterlesen
  • 12. Oktober 2014
    Gegen den Pfalzliga-Absteiger gab es für die TuSler an diesem Tag nichts zu erben, nachdem im Angriff klarste Chancen nicht verwandelt wurden. "Wir haben soviele Chancen versemmelt!", haderte Coach Andreas Schwarz nach dem Spiel mit sener Mannschaft. Egal von welcher Position - der Ball fand viel zu selten den Weg ins gegnerische Netz. In den...
    Weiterlesen
  • 5. Oktober 2014
    TuS Kaiserslautern-Dansenberg - TuS Heiligenstein 30:25 (16:13) Beim Namensvetter in Kaiserslautern gab es für die TuSler nichts zu erben, obwohl die Mannschaft bis zum 21:21 in der 43. Minute die Partie offen halten konnte. "Wir haben dann 10 Minuten ohne Kopf gespielt!", resümierte Coach Andreas Schwarz nach Spielende. Und nach eben diesen wilden 10 Minuten führten...
    Weiterlesen
  • 27. September 2014
    TuS Heiligenstein - MSG TG Oggersheim/ASV Ludwigshafen 30:30 (15:15) Nur ein Wimpernschlag fehlte den TuSlern in einem hochdramatischen Spiel zum doppelten Punktgewinn. Aber als der letzte Wurf von Sven Hoffmann im Tor der Gäste einschlug, war die Schlusssirene schon ertönt. Aber dennoch dürfen die TuSler stolz sein, gegen den Mitfavoriten auf den Titel völlig verdient einen...
    Weiterlesen
  • 21. September 2014
    Eine völlig unnötige 19:21-Niederlage holten sich die TuSler beim Aufsteiger TSG Kaiserslautern ab. TuS-Coach Andreas Schwarz war sprachlos nach dem Match, in dem seine Mannschaft nicht annähernd Normalform auf das Parkett brachte. Vor allem im Angriff haperte es gewaltig. Nur vier Tore in den ersten 15 Minuten, nur vier Tore in den ersten 20 Minuten...
    Weiterlesen
  • 14. September 2014
    Mit einer bärenstarken Leistung startete der TuS in die neue Runde und gewann auch in der Höhe völlig verdient mit 32:23 (15:12) gegen den TV Edigheim. Angeführt vom 11-fachen Torschützen Sebastian Kinsler drehten die TuSler nach einem 5:9-Rückstand den Spieß um, fanden immer besser ins Spiel. Kompakt und aggressiv stand die Abwehr, im Angriff wurden...
    Weiterlesen
  • 30. März 2014
    TuS Heiligenstein - HR Göllheim-Eisenberg 24:32 (11:15) Gegen den Meister und Aufsteiger verkauften sich die TUSler gut, mussten aber die Überlegenheit der Gäste neidlos anerkennen. Die "Nordpfälzer Wölfe" haben zweifelsohne bewiesen, dass sie ein würdiger Meister sind und ließen auch ersatzgeschwächt nichts anbrennen. Dynamisch und schnell in Angriff und Abwehr, stark im Spiel eins gegen eins und...
    Weiterlesen
  • 23. März 2014
    VTV Mundenheim 2 - TuS Heiligenstein 28:25 (13:10) Super gekämpft und am Ende dann doch unglücklich verloren haben die TuSler in der Chemiestadt und bleiben somit auch im sechsten Spiel ohne Sieg. \"Es ist wie verhext!\" haderte TuS-Coach Andreas Schwarz nach dem Match, denn seinen Mannen fehlt in den entscheidenden Phasen momentan einfach das notwendige Quäntchen...
    Weiterlesen
  • 16. März 2014
    TuS Heiligenstein - TV Offenbach 2 21:26 (12:13) Enttäuschung beim TuS nach der Heimniederlage gegen den Tabellennachbarn, denn die Hausherren hatten in den ersten 25 Minuten die Partie gut im Griff und führten mit 12:9. Gegen die stürmisch anrennenden Offenbacher standen die TuSler gut in der Abwehr und im Tor hielt Markus Kiese ebenso wie Johannes...
    Weiterlesen
  • 9. März 2014
    TSG Friesenheim 3 - TuS Heiligenstein 32:28 (16:11) Die TuSler verloren das Nachholspiel bei den Eulen aufgrund mangelhalfter Chancenauswertung. "Die Chancen waren da, aber wir haben viel zu viele leichtfertig vergeben!", brachte es TuS-Coach Andreas Schwarz nach dem Match auf den Punkt. Allzu oft scheiterten die TuSler am gegnerischen Torwart oder am Torgebälk. Kämpferisch habe seine Mannschaft...
    Weiterlesen
  • 23. Februar 2014
    TV Dahn - TuS Heiligenstein 38:31 (16:12) Nichts zu erben gab es für die TuSler in der Westpfalz. Zwar stimmte die kämpferische Einstellung bei den Heiligensteiner, aber die Abwehr des TuS präsentierte sich über weite Strecken des Spiels gegen den Tabellenfünften viel zu passiv. Überhaupt nicht in den Griff zu bekommen war an diesem Abend Dahns...
    Weiterlesen