Category - weibl. Jugend U-18

11
Sep

1. und 3. Platz bei der U18 Pfalzmeisterschaft der weibl. Jugend

Klasse Leistungen lieferten unsere U18-Mädels bei den Titelkämpfen um die Pfalzkrone in Mutterstadt ab. Schon im ersten Spiel kam es zum erwarteten Endspiel der 1. Mannschaft gegen den SC Mutterstadt. Die anfängliche Überlegenheit des ersten Satzes verflog schnell, im zweiten Satz gerieten unsere Mädels durch starke Aufschläge des SCM unter Druck und so ging der …

27
Jun

Erfolgreiches internationales Jugendturnier in Holzgerlingen

Am Samstag spielten unsere U14 und U18. Die Älteren spielten ein tolles Turnier und mussten sich im Halbfinale gegen den späteren Sieger Straubing im TieBreak geschlagen geben. Sie wurden am Ende Vierter. Die U14-Teams, die fast ausschließlich aus Spielerinnen der jüngeren Jahrgängen bestanden, konnten im stressigen Modus auf Zeit auch viele starke Gegner u.a. aus …

25
Apr

TuS Heiligenstein fördert Nachwuchstalente! – Offenes Probetraining der Damen 1

Unser Ziel ist die Förderung von Nachwuchstalenten. Ihr seid leistungsorientierte Volleyballerinnen, ihr wollt euch weiterentwickeln und euer Können auf Regional- oder Deutschen Meisterschaften beweisen? Dann seid ihr beim TuS Heiligenstein richtig aufgehoben. Diplom-Trainer Erhard Rein freut sich auf Spielerinnen der Jahrgänge 1999 bis 2003. Erstes Training: Freitag, 12.05.2017, 19 Uhr, Rhein-Pfalz-Halle, Viehtriftstr. 108 Zweites Training: …

1
Sep

Trainingsbeginn der Volleyballmannschaften

Die Saison 2016/17 beginnt für die beiden Damenmannschaften (D1: SG Heiligenstein/Germersheim in der Bezirksliga und D2: TuS Heiligenstein in der Bezirksklasse) am 17./18.9.2016. Die Mixedmannschaften Big Blocker in der A- und Second Hand in der D-Klasse starten eine Woche später. Nach den Herbstferien geht es dann auch für die Herren und die Jugend los. Seit …

8
Nov

U18-Mannschaft wird bei der Pfalzmeisterschaft Dritter

Am Samstag, dem 7.11.15, fand in der Rhein-Pfalz-Halle in Heiligenstein die U18-Pfalzmeisterschaft der Mädchen statt. Acht Teams spielten zunächst in zwei Vierergruppen gegeneinander. Sowohl der TSV (mit vier Spielerinnen des TuS als Kooperation) als auch der TUS wurden Gruppensieger. Im Halbfinale konnte der TSV gegen Mutterstadt gewinnen, der TuS, mit einer Mannschaft, die zum größten …