2. Damenmannschaft A-Klasse

Vor der Runde

Im letzten Jahr gebildet, um den jungen Spielerinnen möglichst viel Spielpraxis zu geben, gestaltete sich die Runde SEHR erfolgreich und wir beendeten die Saison auf dem 2. Tabellenplatz. Damit waren wir zum Aufstieg in die Verbandsliga berechtigt. Diesen nahmen wir gerne an, damit wir unter besten Wettkampfbedingungen unsere Mädels an die erste Mannschaft heranführen können.

Nach einer harten Vorbereitung die im Juni/Juli mit Lauf und Krafteinheiten losging, war der August geprägt von spielerischen und taktischen Einheiten. Es wurde ein Hallenturnier und 7 Trainingsspiele absolviert, in denen die Mädels sehr erfolgreich waren und verschiedene Abwehrformen und Spielzüge getestet wurden. Wir starten mit voller Zuversicht in die neue Runde, auch wenn uns bewusst ist, dass auf uns nun stärkere Mannschaften warten werden.

Da sich durch neuformierte Spielgemeinschaften und viele neue Mannschaften die Liga sehr verändert hat ist es schwer zu sagen, wo wir am Ende der Saison landen. Unser Ziel ist es einen guten Mittelfeldplatz zu erreichen. Ich freue mich auch gleich 5 weibliche A-Jugendspielerinnen, die nun auch mit Doppelspielrecht ausgestattet worden sind in unseren Reihen begrüßen zu können.

Michael Meyer

 

Trainingszeiten

Dienstag, 18:45 – 20:30 Uhr, Rhein-Pfalz-Halle Römerberg

Donnerstag, 18:45 – 20:30 Uhr, Rhein-Pfalz-Halle Römerberg

Ansprechpartner

Markus Lemmert, Tel: 0176 31329511

Keine Einträge vom 20. August 2018 bis zum 20. September 2018.

  • TuS Heiligenstein - TuS Kaiserslautern-Dansenberg 29:26 (13:13) Mit einer starken kämpferischen Leistung besiegten die Hausherren den Namensvetter aus der Westpfalz, nachdem es zwischenzeitlich eher nach einem Sieg der Gäste ausgesehen hatte. Es war das erwartet schwere Spiel, die über 60 Minuten dem TuS alles abverlangten. Aber die Gastgeber machten sich das Leben teilweise selbst schwer, denn...
  • In einem sehr fairen Derby konnte in der Schlussphase ein Erfolg in Schwegenheim sicher gestellt werden. Das Spiel begann ausgeglichen, keine Mannschaft konnte sich wesentlich absetzen. Während die Abwehr ordentlich funktionierte, ließ unser Team leider viele gute Chancen ungenutzt. So gingen die Gastgeber mit einer knappen Führung in die Halbzeit. Nach dem Wechsel erhöhte "LiSch" auf 14:12....
  • WSG Assenheim/ Dannstadt/ Hochdorf – TuS Heiligenstein 2 28:26 (12:10) Trainer Meyer mahnte in seiner Ansprache vor dem Spiel, dass man nicht den Start wie gegen Kandel verschlafen sollte. Die Abwehr stand in den ersten 10 Minuten sehr gut und konnte damit Druck auf die SG machen. Leider wurden im Angriff die Chance nicht genutzt und...
  • TSV Kandel 2 – TuS Heiligenstein 2 35:25 (17:12) Die Mädels aus Heiligenstein starteten mit sehr viel Furore ins Spiel. Sie waren sehr motiviert, da auf der anderen Seite 4- 3. Ligaspielerinnen auf dem Feld standen. Wir gingen schnell durch 2 sehenswerte Tore durch unsere Tina Geier in Führung. Dies sollte nun auch die letzte Führung...
  •   TuS Heiligenstein – JSG Saarbrücken-West 26:25 (13:12) Am Feiertag kam es zu dem Zusammentreffen in der Oberliga des TuS Heiligenstein und der JSG Saarbrücken- West. Beide Teams starteten mit einer sehr guten Angriffsleistung in das Spiel. Der TuS konnte nach einem 0:1 Rückstand erstmals zu einer 2 Tore Führung durch Nicki Krick zum 4:2 in Führung...
  • TuS Heiligenstein 2- HSG Lingenfeld/Schwegenheim 2 25:28 (12:9) Nach einem sehr guten Start und einer schnellen 3:1 Führung durch Tina Geier konnte wir unsere Führung durch eine starke Abwehrleistung weiter auf ein 6:2 ausbauen. Den Konter konnte Lea Kröner sicher verwandeln. In der 15. Minute erhöhte Leonie Kinsler mit einem schönen Wurf ins lange Eck auf...
  • TuS Heiligenstein 2 gegen SV Bornheim 33:22 (15:9) Nach einer besonderen Kabinenansprache gingen die Damen sehr motiviert und mit einer guten Einstellung in das 4. Heimspiel. Nach einem offenen Schlagabtausch in den ersten 3 Minuten gerieten wir 2:3 in Rückstand. Danach hielten wir sie durch einige geschlossene Abwehrleistung und super Moral 17 Minuten ohne Gegentreffer. Nach...
  • "Heute war der Wurm drin. Wir haben das Spiel in der ersten Halbzeit verloren", sagte TuS-Trainer Michael Meyer zur trotz der 2:0-Führung (3. Spielminute) schwierigen Auftaktphase. Vor 20 Zuschauern kam Heiligenstein mit der offensiven 3-2-1-Deckung der Gäste nicht zurecht. In der Vorwärtsbewegung führten etliche Ballverluste zu vielen Kontertoren für Neuhofen, weil die Römerbergerinnen nicht die...
  • Die Gastgeberinnen starteten prima. Die beste TuS-Werferin Tina Geier (11/6 Tore) traf zum 5:0 (8. Spielminute). Danach fanden die Gäste zu ihrer Linie, verkürzten auf 5:3, aber Heiligenstein gab bis zum 9:7 wiederum durch Geier (19.) die Schlagzahl vor. Die Begegnung war jedoch längst ausgelichen. Nach dem ersten 10:11-Rückstand nahm TuS-Trainer Markus Lemmert eine Auszeit....
  • Nach unserem ersten erfolgreichen Trainingsspiel ging es am Samstag nun zu dem Otto-Hammer Turnier der HSG Dudenhofen/ Schifferstadt. Dieses Turnier ist in 2 verschiedene Klassen eingeteilt. Einmal in Verbandsliga/A- Klasse und einmal in ab Pfalzliga. Wir nahmen bei dem Verbandsliga/A- Klasse Turnier teil, da wir mit unserer 2. Mannschaft anreisten. Durch viele Ausfälle, wie Urlaub,...